News

Vereinsausflug an den Wolfgangsee/Franzosenschanze

Geschrieben von Stefan Ulrich am .

Am gestrigen Samstag unternahmen wir bei bestem Wetter einen Ausflug an den Wolfgangsee zum Tauchplatz Franzosenschanze. Der Ausflug wurde von 13 Teilnehmern, von denen 9 ins Wasser gingen, sehr gut angenommen. 

 Bei angenehmen Temperaturen genossen wir 2 schöne Tauchgänge. Die Sicht im See war ab 20 Meter Tiefe OK, dafür war die Wassertemperatur dort unten mit 8 °C recht kühl, so dass bei den Nasstauchern durchaus Gänsehaut-Feeling aufkam.

Am späten Nachmittag fuhren wir nach einem unbeschwerten Tauchtag mit schönen Erlebnissen wieder nach Hause.

Eintauchen in eine andere Welt

Geschrieben von Stefan Ulrich am .

Vor Kurzem besuchte uns Christina Schönstetter von der Passauer Neuen Presse im Freitagstraining um mal ins Tauchen reinzuschnuppern und um unseren Verein, der dieses Jahr sein 40jähriges Bestehen feiert, kennen zu lernen. 

Ihre Eindrücke und die Geschichte des STC hat sie in einem sehr gelungenen Artikel in der PNP veröffentlicht, der hier nochmal nach zu lesen ist. 

Quelle: Passauer Neue Presse

Schnuppertauchen des Aventinus Gymnasium

Geschrieben von Stefan Ulrich am .

Am 16. März organisierte unser Mitglied Hartmut Strachowsky ein Schnuppertauchen für seine Schüler des Aventinus Gymnasium. Es nahmen 20 Schüler und Schülerinnen im Alter zwischen 12 und 15 Jahren teil.

 

 

 

 

 

Hartmut und eine Referendarin übten mit den Schülern erst auf der Langbahn

Flossenschwimmen und Streckentauchen bevor es in das Springerbecken zum Gerätetauchen ging.

Dort wurden die Schüler dann von weiteren STC-Mitgliedern betreut und konnten in einer Tiefe von 1,30 m durch Ringe tauchen oder Vier gewinnt spielen. 

 

 

 

Schnuppertauchen in den Faschingsferien

Geschrieben von Stefan Ulrich am .

 
Am Sonntag den 05.03.2017 konnten ca. 70 Kinder (ab 10 Jahren) im Rahmen der Faschingsferien im Burghauser Hallenbad Schnuppertauchen.
 Der Sporttauchclub Burghausen (STC-Burghausen e.V.) führte mit
2 Tauchlehrern und 10 Assistenten von 10 - 13:30 Uhr ein Schnuppertauchen durch.
 
 
 

 

 
  Die Kinder konnten im 1,35 Meter tiefen Becken das Tauchen mit Flasche und Lungenautomat testen und waren begeistert.
Es gab für die Kids Unterwasser einen Parcours mit Ringen zum durch
tauchen und diversen Spielmöglichkeiten zu erkunden.
Interessierte können sich im Internet unter www.stc-burghausen.de oder jeden Freitag ab 19 Uhr im Hallen- oder Freibad über den Burghauser Verein, der in diesem Jahr sein 40 jähriges Bestehen feiert, informieren.

Schnuppertauchen im Hallenbad

Geschrieben von Stefan Ulrich am .

 

Letzen Samstag veranstaltete der STC Burghausen auf Bitten der Bäderverwaltung wieder sein allseits beliebtes Schnuppertauchen im Hallenbad in Burghausen.

Schnuppertauchen1

Schnuppertauchen2 

 

 

 

 

 Von 10 - 13 Uhr konnten bis zu 60 Kinder und ein paar Erwachsene den Tauchsport in sicherer Umgebung ausprobieren und unter Wasser "Vier gewinnt" spielen oder durch Ringe tauchen. Dem Gesichtsausdruck zufolge waren alle sehr begeistert und wir werden einige am 5. März zum nächsten Schnuppertauchen wiedersehen. 

Jahresabschlußtauchen 2016

Geschrieben von Stefan Ulrich am .

Am vorletzten Tag im Jahr 2016 fand wieder das traditionelle STC-Abtauchen statt.

Wie schon im letzten Jahr ging es auch dieses mal an den Attersee zum Tauchplatz Kohlbauernaufsatz. Bei bestem Wetter fanden sich 14 STCler ein um die überragenden Sichtweiten über wie auch unter Wasser zu genießen. Zum Aufwärmen zwischen den Tauchgängen gab es dann lecker Gulaschsuppe und Punsch.

 

Wir wünschen allen ein gutes neues Jahr und viele unfallfreie Tauchgänge im Jahr 2017

STC-Weihnachtsfeier 2016

Geschrieben von stefan_ulrich am .

Am 10.12.2016 lud der STC-Burghausen wieder zur alljährlichen Weihnachtsfeier ein. 

 Gefeiert wurde dieses Jahr in den Räumlichkeiten des "Gasthaus Widmaier" in Mehring.

Nachdem der 1. Vorstand Harald Habermehl die zahlreichen Gäste begrüßt hatte, führten Rudi Pilzweger und Andi Meißner einen kurzen bebilderten Jahresrückblick vor, bevor es an das reichhaltige Buffet ging. 

 

Der offizielle Teil wurde auch dieses Jahr wieder mit der sehr beliebten Tombola abgeschlossen, bei der in lustiger Atmosphäre viele Preise verlost wurden.