Satzung des STC Burghausen e.V.

A. ALLGEMEINES

§ 1 Name und Sitz

§ 2 Verbandszugehörigkeit

§ 3 Vereinszweck und Gemeinnützigkeit

§ 4 Geschäftsjahr

§ 5 Vereinsämter

B. MITGLIEDSCHAFT IM VEREIN

§ 6 Mitglieder

 

§ 7 Erwerb der Mitgliedschaft

§ 8 Aufnahmefolgen

§ 9 Rechte der Mitglieder

§ 10 Pflichten der Mitglieder

§ 11 Beiträge und Gebühren

§ 12 Beendigung der Mitgliedschaft

§ 13 Ausschluss

§ 14 Ehrungen

C. ORGANE DES VEREINS

§ 15 Vereinsorgane

§ 16 Vorstand

§ 17 Gesamtvorstand

§ 18 Mitgliederversammlung

§ 19 Inhalt der Tagesordnung

§ 20 Beschlussfähigkeit der Mitgliederversammlung

§ 21 Außerordentliche Mitgliederversammlung

§ 22 Kassenprüfer

§ 23 Ausschüsse

§ 24 Ordnungen

D. SCHLUSSBESTlMMUNG

§ 25 Haftpflicht

§ 26 Sportunfälle

§ 27 Auflösung des Vereins


Hinweis: Der STC Burghausen hat gleichberechtigte weibliche und männliche Funktionsträger. Soweit in dieser Satzung aus Gründen der textlichen Vereinfachung nur die männliche Schreibweise benutzt wird, ist immer gleichbedeutend auch die weibliche Form gemeint.